IHR GESCHÄFTSBERICHT ALS APP

IHR GESCHÄFTSBERICHT ALS APP

By |2018-07-26T15:28:16+00:00August 31st, 2016|Categories: e-Publishing|Tags: |

Die Zahlen des Jahres

Der Geschäftsbericht ist alljährlich ein Muss aber gleichzeitig auch eine gute Gelegenheit den Shareholdern die guten Ergebnisse zu präsentieren. Neben den Gesellschaftern/Aktionären gibt es noch viele andere Leser, wie Analysten und Ratingagenturen, Ihre Mitarbeiter und Kunden oder die Medien, die Ihren Geschäftsbericht in den Händen halten werden.

Die Erwartungen sind von internen Teams und von externen Nutzern dementsprechend sehr hoch.

So schön und trotzdem so kurzlebig

Der Geschäftsbericht ist ein relativ kurzlebiges Produkt. Die meisten Leser schauen nur die wenigen Stunden rund um den Veröffentlichungstermin in den von Ihnen erstellten Bericht. Später liegt dieser noch ein paar Wochen in der entsprechenden Ablage, um ggf. die eine oder andere Zahl nachzuschlagen. Schließlich wird er zu den Vorjahresberichten sortiert.

Ihr Nutzen des so aufwendig gestalteten gedruckten Berichts hält sich also in Grenzen und es ist bereits jetzt erkennbar, dass die Tage einer gedruckten Ausgabe gezählt sind. Trotzdem steht die Veröffentlichung jährlich mit einem großen Budgetanteil in den Büchern.

Was kostet Sie Ihr Geschäftsbericht?

Bei vielen Unternehmen summieren sich die Produktionskosten jährlich auf mehr als 100.000 EUR, errechnete das Medienhaus Theodor Gruda (Meerbusch) in einer Studie 2012. Je nachdem  wieviel Exemplare Sie veröffentlichen müssen, kann dieser Betrag auch noch wachsen. Die Aufteilung der Kostenblöcke bleibt aber ungefähr gleich. Sie müssen knapp ein Drittel für die Druckkosten vorsehen und etwa ein Viertel für Fotos/Fotorechte oder Bildgrafiken. Etwas mehr als ein Fünftel ihrer Kosten sollten Sie für die Druckvorstufe einkalkulieren und rund 12% für Agenturleistung und Layout. Etwa 15% Ihrer Kosten verteilen sich auf Logistik, Papier und andere Beratungsleitung. Dazu kommen außerdem Ihre Kosten für Recherche und der interne Aufwand bei  der Datenerstellung.

Ihre Situation sieht also wie folgt aus: Sie bereiten jährlich ihren Geschäftsbericht vor, mit dem sich Ihr Unternehmen nach außen in der Öffentlichkeit und gegenüber den Anteilseignern präsentiert. Sie haben relativ hohe Kosten für ein Produkt, dessen Halbwertzeit ziemlich kurz ist und dessen Nutzen in gedruckter Form hinterfragt werden sollte. Wie können Sie also Ihren Geschäftsbericht effizienter produzieren und veröffentlichen? Wie steigern Sie die Nachhaltigkeit und erzeugen mehr Engagement?

Kosten sparen, Nachhaltigkeit steigern und Engagement erzeugen

Wenn Sie sich in die Lage der Leser Ihres Geschäftsberichtes versetzen, finden Sie genau die Anforderungen, auf die es heute ankommt:

Wie funktioniert Kommunikation in Zeiten des mobilen Internet? Wie konsumieren die meisten Menschen heutzutage Ihre Nachrichten? Wie und wo werden Informationen gelesen? Welche Formate bevorzugen Ihre Leser? Denken Sie auch darüber nach, wie Informationen untereinander geteilt werden und wie Sie Ihre Leser regelmäßig erreichen könnten, anstatt nur einmal im Jahr.

Wir haben 6 Trends ermittelt. Nehmen Sie diese Punkte in Ihre Planungen auf, um Ihren Geschäftsbericht zu modernisieren und nachhaltig zu gestalten.

1. Holen Sie Ihre Leser auf mobilen Geräten ab

  • Der Konsum erfolgt primär mobil: Internetnutzer holen sich ihre Informationen wann und wo sie wollen
  • Inhalte müssen auf allen Geräten gleichermaßen lesbar sein

2. Steigern Sie die Nutzung und das Engagement

  • Machen Sie Ihre Inhalte durch Interaktive Grafiken spannend
  • Ergänzen Sie Ihre Inhalte mit Videos und Bildergalerien. Diese werden von Nutzern als Mehrwert wahrgenommen.

3. Informieren Sie Ihre Leser kontinuierlich

  • Ergänzen Sie Ihren Geschäftsbericht ganzjährig mit Ihren Unternehmensinfos (continuous publishing), So bleiben Sie mit Ihren Nutzern in Kontakt und binden Ihre Leser.

4. Sparen Sie Kosten

  • Senken Sie Druck- und Produktionskosten durch digitale Veröffentlichung
  • Verwenden Sie bestehende Inhalte z.B. von Ihrem Blog, anstatt ständig neue Inhalte zu erstellen. Das spart Kosten.

5. Erhöhen Sie Ihre Reichweite

  • Nutzen Sie die Funktion des Teilens in den sozialen Netzwerken, um noch mehr Nutzer zu erreichen
  • Erschließen Sie sich neue Zielgruppen durch moderne Veröffentlichung/Distribution

6. Lernen Sie Ihre Leser kennen

  • Nutzen Sie Onlinestatistiken: so können Sie genau nachvollziehen, wer, wann was gelesen hat. Daraus können Sie Schlüsse für kommende Veröffentlichungen ziehen.
  • Fordern Sie Ihre Leser direkt zu Feedback oder zu Umfragen auf

Wenn Sie diese 6 Punkte bei der Erstellung Ihres Geschäftsberichtes berücksichtigen, haben Sie eine gute Grundlage für eine Veröffentlichung im mobilen Internet.

Die einfachste und effizienteste Variante, die alle Anforderungen der mobilen Welt berücksichtigt, ist eine App. Viele Unternehmen haben damit bereits gute Erfahrungen gemacht und nutzen die Vorteile, die Apps bieten.

Die digitale Welt kennt keine kreativen Grenzen

Nun stellt sich die Frage, wie erstellen Sie ihren Geschäftsbericht als App? Erster Tipp an dieser Stelle: nutzen Sie keinesfalls Ihre bestehende Firmenapp. Dort wollen Sie Ihre Produkte und Services verkaufen oder Ihre Marke darstellen. Ihr Geschäftsbericht verdient eine eigene Kommunikation. Wenn Sie ihn in einer vorhandenen App unterbringen, wird er entweder nicht gefunden, oder er verwässert die ursprüngliche Funktion Ihrer App.

Unser zweiter Tipp ist, veröffentlichen Sie keine pdf-Dateien oder Flash-Dateien. Das sind keine Formate, die auf mobilen Geräten funktionieren oder von Nutzern konsumiert werden. Verstehen Sie die Veröffentlichung Ihres Geschäftsberichtes in Form einer App, als Ersatz für die Veröffentlichung in gedruckter Form. Das heißt, den Aufwand in der Vorbereitung müssen Sie investieren. Wenn Sie Ihre Zahlen gesammelt vorliegen haben, sollten Sie mit Ihrer Marketingagentur oder ihrem Grafiker die Gestaltung besprechen. Sie werden mit offenen Armen empfangen, wenn Sie dort Ihre Idee einer App vorstellen. Die Präsentation Ihrer Ergebnisse in einer digitalen Variante schafft Ihnen viel mehr kreative Freiräume.

Reichern Sie Ihre Texte mit Videos Ihres Unternehmens an (z.B. Interviews mit dem Geschäftsführer, Showreels usw.) lassen Sie Ihre Diagramme animieren oder präsentieren Sie ihre verschiedenen Geschäftsbereiche oder Niederlassungen in Bilder-galerien. Erzählen Sie Ihre Geschichte. Der Erfolg Ihres Unternehmens in Bildern und Videos lässt sich relativ leicht in eine App verpacken.

Aus Grafikdateien ganz einfach eine App bauen

Es gibt mehrere Wege eine tolle App zu generieren. Wir haben dafür eine spezielle Publishing-Software erstellt, die es jedem ermöglichst ganz einfach und ohne Programmierkenntnisse eine App zu veröffentlichen.

  • Pixel perfect – Die manuelle Erstellung

Bei diesem Prozess starten sie quasi auf einem leeren Blatt und erstellen das Layout der App direkt in unserer Publishing Suite. Sie bauen alle Elemente direkt in der Software und ergänzen Ihre Texte und fügen Bilder oder Videos ein. Mit den verschiedenen Funktionen können Sie Ihre App z.B. animieren oder interaktiv anreichern.

  • Print to mobile – Die halbautomatisierte Erstellung

Diese Methode setzt voraus, dass Sie schon ein Layout haben. Sie könnten entweder fertige PDF-Dateien für die mobile Darstellung in der Software aufbereiten, oder Sie verarbeiten Dateien aus den gängigen Grafikprogrammen. Mit dem Purple DS® Templating Client und individuell für Ihre Bedürfnisse erstellte Artikelvorlagen, wird die Transformation von Print zu Mobil zu einem Kinderspiel!

  • Continuous publishing – Die automatische Erstellung

Wenn Sie Ihre Daten in einem Content Management System aufbereiten, um sie z.B. im Internet/Intranet zu veröffentlichen, können Sie sich zusätzlich über eine Schnittstelle eine App erstellen lassen. Sie brauchen also niemanden mit Programmierkenntnissen und Sie müssen auch kein Vermögen für solch ein Publishing-Tool investieren. Sie können schon mit einem Zehntel des Etats auskommen.

Erfolg auf ganzer Linie

Mit einem Geschäftsbericht in digitaler Form als App, positionieren Sie sich mit Ihrem Unternehmen als modern und am Puls der Zeit. Ihre Leser werden Spaß an den Zahlen haben, da Sie keine langweiligen Tabellen studieren müssen, sondern interaktive und animierte Grafiken finden. Ihre Shareholder, Vorstände und Kollegen werden sich bei Ihnen bedanken, denn ihr Geschäftsbericht kann zukünftig so von den Nutzern gelesen werden, wie es heute auf mobilen Geräten erwartet wird. Und Sie sparen enorme Kosten für ein Produkt, dass heutzutage in gedruckter Form kaum noch genutzt wird.

Hier erfahren Sie mehr , wie Sie Ihren Geschäftsbericht als App veröffentlichen können.

Haben Sie Fragen?

Haben Sie Fragen?

KONTAKTIEREN SIE UNS!
KONTAKTIEREN SIE UNS!

Leave A Comment